Sie bestellen, wir liefern

Ein dickes "Danke schön!" gilt den Stadtwerken Wedel, die in Hetlingen und in der Marsch viele Initiativen und Vereine unterstützen. Das Unternehmen aus der Nachbarstadt hat der ehrenamtlich aktiven kleinen Genosschaft einen neuen Kühlschrank gesponsert. Damit können wir deutlich mehr frische Waren vorhalten und unser Angebot verbessern, für Senioren und andere auf Bestellung einzukaufen. Also nutzet die Chance und bestellet! Gern über vorstand@marschtreff.de oder mit Einkaufszettel im Laden. Jeden Mittwoch kaufen wir über Edeka Ermeling die Supermarktwaren und jeden letzten Dienstag im Monat die Biowaren über Naturkost Nord ein. Auf dem Bild freuen sich Marschtreff-Vorstand Angelika Kock-Wenzel (v. l.), -Mitarbeiterin Rosemarie Vincke und Sabine Wosikowski vom Marketing der Stadtwerke Wedel über das gemeinsame Projekt.

Dank finanzieller Unterstützung der Stadtwerke Wedel konnten wir einen großen Kühlschrank anschaffen. Damit sind wir in der Lage, auch für Kundinnen und Kunden, die bei uns ihren Einkauf vorher bestellen, frische Produkte wie Milch, Käse und Co. sicher zu kühlen.

Gern nehmen wir aber auch die Bestellungen auf und liefern gegen eine Servicegebühr von acht Euro bis zu Ihnen nach Hause.